Ausleitende Verfahren

Schröpfen - Hydrotherapie - Darmsanierung - Entgiften - Wickel

DSC_0455.JPG

Die Ausleitenden Verfahren dienen in der Alternativmedizin zur Entgiftung der Körpersäfte und zur Ausleitung von Giftstoffen. Die heutige Umwelt ist vermehrt mit Giftstoffen belastet und wir nehmen diese bewusst oder unbewusst in unseren Körper auf. Ob Nahrungsmittel, Sauerstoff oder Trinkwasser, überall befinden sich toxische Stoffe, welchen wir heutzutage nicht mehr entweichen können. Die Ausleitenden Verfahren dienen uns, um diese giftigen Stoffe aus dem Körper zu befördern und so das Gleichgewicht unserer Gesundheit wieder herzustellen. Auch Schwermetalle können die Ursache von vielen verschiedenen Krankheiten und Schmerzen sein. Da diese ohne jegliche Grenzen im Körper herum wandern, ist es schwer sie einzufangen und auszuscheiden. Mit einer speziellen Methode können wir die körperschädigenden Metalle entdecken und eliminieren. Dies führt zu einem nachhaltig gesunden und wohlfühlenden Körper.

  • Hautausschläge
  • Rheumatische Beschwerden
  • Entzündungen
  • Fibromyalgie
  • Chronische Schmerzen
  • Migräne
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Depressionen
  • chronsiches Erschöpfungssyndrom
  • Allergien
  • Magen- Darmbeschwerden
  • Empfindlichkeiten gegenüber Elektrosmog und geopathische Einflüsse
  • Organstörungen
  • Chronische Infektionen
  • Unfruchtbarkeit
  • Impotenz
  • Stress